Aufstockung Gebäudeteil C und Anbau Hybrid-OP am Jung-Stilling-Krankenhaus Siegen - Prüfung der Standsicherheit

An das bestehende Bauteil C des Ev. Jung-Stilling-Krankenhauses Siegen wurde in einem ersten Schritt mit 26 Raummodulen in nur 16 Wochen Bauzeit durch die ALHO Systembau GmbH eine Hybrid-OP mit rd. 1.100 m² Fläche auf insgesamt vier Etagen angebaut.

 

Im zweiten Schritt wurde das fünfgeschossige Bestandsgebäude oberhalb einer neu geschaffenen Lastverteilerebene um weitere vier Geschosse aus 71 Raummodulen in knapp 30 Wochen Bauzeit durch die ALHO Systembau GmbH aufgestockt.

Standort

Wichernstraße 40, 57074 Siegen

Auftraggeber

Diakonie in Südwestfalen gGmbH, 57074 Siegen

Besonderheiten

Rasant kurze Bauzeit sowie die parallel zum laufenden Klinikbetrieb stattfindenden Bauarbeiten. 

Leistungszeitraum

November 2016 bis Dezember 2017

Leistungen BRENDEBACH INGENIEURE GmbH

Prüfen der Standsicherheit

Örtliche Baukontrollen

Technische Daten

BGF neu ges. rd. 6.000 m²

Kosten

Rohbauwert rd. 3,6 Mio. EUR

Fotos

Standorte

Mit vier Standorten sind wir in Ihrer Nähe

Wissen

Frankenthal 16
57537 Wissen

Tel.: +49 2742 9307-0
Fax: +49 2742 9307-80

mehr

Siegen

Spandauer Straße 32
57072 Siegen

Tel.: +49 271 313957-0
Fax: +49 271 313957-20

mehr

Troisdorf

Kronenstraße 51
53840 Troisdorf

Tel.: +49 2241 25236-0
Fax: +49 2241 25236-20

mehr

Montabaur

Bahnhofsplatz 1-3
56410 Montabaur

Tel.: +49 2602 949397-0
Fax: +49 2602 949397-9

mehr
Impressum Datenschutzerklärung © 2019 Brendebach Ingenieure
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen