Erweiterungsneubau UNFCCC im UN-Campus Bonn - Prüfung der Standsicherheit

Neubau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes

Hochhaus mit 17 oberirdischen Geschossen, sowie 3 Untergeschosse in Wasserwechsel- und Erdbebenzone

Vorabmaßnahmen: Wirtschafts- und Logistikgebäude

Spezialtiefgründung mit überschnittener Bohrpfahlgründung

Standort

Platz der Vereinten Nationen 1, 53113 Bonn

Auftraggeber

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, vertreten durch: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, 53179 Bonn

Leistungszeitraum

Februar 2016 bis Juni 2018

Leistungen BRENDEBACH INGENIEURE GmbH

Prüfung der Standsicherheit des Rohbaus und der Fassadenkonstruktion

Örtliche Baukontrollen

Technische Daten

52.300 m³ BRI

Kosten

6,9 Mio. EUR Rohbaukosten Hochhaus 1,7 Mio. EUR Rohbaukosten Baugrubenumschließung 3,4 Mio € Fassadenkosten

Fotos

Standorte

Mit vier Standorten sind wir in Ihrer Nähe

Wissen

Frankenthal 16
57537 Wissen

Tel.: +49 2742 9307-0
Fax: +49 2742 9307-80

mehr

Siegen

Spandauer Straße 32
57072 Siegen

Tel.: +49 271 313957-0
Fax: +49 271 313957-20

mehr

Troisdorf

Kronenstraße 51
53840 Troisdorf

Tel.: +49 2241 25236-0
Fax: +49 2241 25236-20

mehr

Montabaur

Bahnhofsplatz 1-3
56410 Montabaur

Tel.: +49 2602 949397-0
Fax: +49 2602 949397-9

mehr
Impressum Datenschutzerklärung © 2019 Brendebach Ingenieure
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen