Stadtgalerie Heilbronn - Tragwerksplanung, Brandschutz und Bauphysik

Bei dem Einkaufszentrum handelt es sich um einen dreigeschossigen Stahlbeton-Skelettbau, aufgeteilt in zwei getrennte Baukörper oberhalb einer zusammenhängenden, dreigeschossigen Tiefgarage. Das Tragwerk lässt sich im Wesentlichen auf ein Flachdeckensystem mit Stützenkopfverstärkungen zurückführen. Die Aussteifung erfolgt über die Treppenkerne in Verbindung mit einzelnen Wandscheiben. Die Technikzentralen wurden zur Lastreduzierung in Stahlleichtbauweise als Dachaufbauten erstellt.
Die Umfassung der unterirdischen Geschosse wurde in WU-Bauweise für eine hydrostatische Druckwassersäule von bis zu 12 m konzipiert; die Bauwerkslasten mussten über eine Bohrpfahlgründung in die tragfähigen Bodenschichten abgeteuft werden.
Brandschutztechnisch handelt es sich um eine Verkaufsstätte über drei Ebenen mit offener Mall; die Bewertung erfolgte nach VkVO BW.

Standort

Deutschhofstraße 19, 74072 Heilbronn

Auftraggeber

ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co.KG, Hamburg

Besonderheiten

Aufsattelung eines Baukörperteils auf einer vorhandenen Tiefgarage mit Ertüchtigung der vorhandenen Gründung in schwierigsten Baugrund- und Hydrogeologieverhältnissen; weitauskragende Verkaufsfläche im Obergeschoss über die Fußgängerzone.
Nachweis der Mall-Entrauchung in der Verkaufsstätte sowie der Feuerwiderstandsdauer des Stahlfachwerks der Auskragung über Ingenieurmethoden.

Leistungszeitraum

Planung: Oktober 2005 bis September 2006
Bau: Juli 2006 bis September 2008

Leistungen BRENDEBACH INGENIEURE GmbH

Tragwerksplanung § 48 ff. HOAI 2002, LP 1 bis 6

Objektüberwachung nach Anlage 2 zur HOAI 2002

Leistungen zum Wärmeschutz nach AHO-Heft Nr. 23, LP 1 bis 4

Leistungen für Brandschutz nach AHO-Heft Nr. 17, LP 1 bis 4

 

Technische Daten

Honorarzone: IV

Nutzungszweck: Einkaufszentrum mit
                           Tiefgarage

Umbauter Raum: ca. 75.000 m³

Bruttogeschossfläche: ca. 15.000 m²

Kosten Kostengruppe 300: 48 Mio. EUR   

Kosten Kostengruppe 400: 16 Mio. EUR

Kosten

Investitionsvolumen rd. 70 Mio. EUR

Fotos

Standorte

Mit vier Standorten sind wir in Ihrer Nähe

Wissen

Frankenthal 16
57537 Wissen

Tel.: +49 2742 9307-0
Fax: +49 2742 9307-80

mehr

Siegen

Spandauer Straße 32
57072 Siegen

Tel.: +49 271 313957-0
Fax: +49 271 313957-20

mehr

Troisdorf

Kronenstraße 51
53840 Troisdorf

Tel.: +49 2241 25236-0
Fax: +49 2241 25236-20

mehr

Montabaur

Bahnhofsplatz 1-3
56410 Montabaur

Tel.: +49 2602 949397-0
Fax: +49 2602 949397-9

mehr
Impressum Datenschutzerklärung © 2019 Brendebach Ingenieure
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen