Aktuelles

Start » Aktuelles » Ein Brückenabriss scheint unumgänglich

Unser News-Bereich informiert über Aktuelles aus unserem Unternehmen und Publikationen.
» Pressekontakt

2019

2018

2017

Archiv

Ein Brückenabriss scheint unumgänglich

BRENDEBACH INGENIEURE unterstützt mit Fachkompetenz

Die Gewölbebrücke in der Mengelshainer Straße im Renneroder Stadtteil Emmerichenhain befindet sich in einem allgemein schlechten Zustand. Der Stadtrat hatte eine Sanierung geplant. Unser Mitarbeiter, M.Eng. Thomas Lück, war vor Ort und hat den Rat der Stadt Rennerod mit seiner Einschätzung als Fachmann unterstützt.

In Zusammenarbeit mit der Baustoffprüfstelle Dreiländereck hatte sich bei Kernbohrungen und einer kritischen Prüfung der Baustoffeigenschaften herausgestellt, dass eine Sanierung der Brücke nicht möglich ist. Herr Lück stellte dem Stadtrat ausführlich die Voruntersuchung zum Sanierungskonzept der Gewölbebrücke vor. Seinen Ausführungen zufolge ist das 1869 erbaute Bauwerk beträchtlich in die Jahre gekommen. 

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Brücke auf jeden Fall standsicher, und das Geländer wird verkehrssicher gemacht. 

 

Rhein Zeitung - Westerwald

Standorte

Mit vier Standorten sind wir in Ihrer Nähe

Wissen

Frankenthal 16
57537 Wissen

Tel.: +49 2742 9307-0
Fax: +49 2742 9307-80

mehr

Siegen

Spandauer Straße 32
57072 Siegen

Tel.: +49 271 313957-0
Fax: +49 271 313957-20

mehr

Troisdorf

Kronenstraße 51
53840 Troisdorf

Tel.: +49 2241 25236-0
Fax: +49 2241 25236-20

mehr

Montabaur

Bahnhofsplatz 1-3
56410 Montabaur

Tel.: +49 2602 949397-0
Fax: +49 2602 949397-9

mehr
Impressum Datenschutzerklärung © 2019 Brendebach Ingenieure
Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
Siehe auch unsere Datenschutzerklärung
Akzeptieren & schließen