Tiefbau: Wasserwirtschaft

Weitere Informationen

Wünschen Sie eine Beratung oder haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder senden uns eine Mail.

Tel. 02742 9307-0

Ich bitte um Kontaktaufnahme

Ich bitte um Rückruf.   Bitte antworten Sie mir per E-Mail.

Name*

Firma*

E-Mail*

Telefon*

   

Nachricht:

Kompetenz im Tiefbau: Wasserwirtschaft

Die Leistungen für die Wasserwirtschaft umfassen den Gewässerausbau, -umbau, -renaturierung sowie die Leistungen nach HOAI für Regenrückhaltebecken, Regenüberläufe, Stauräume und Sonderbauwerke einschließlich deren Bemessung nach den gültigen ATV-Arbeitsblättern bzw. nach den DWA-Merkblättern der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V..

Unsere Referenzen und Projekte geben Ihnen in kurzer Form Einblicke darüber, wie wir komplexe Problemstellungen in der Praxis gelöst haben. Vor allem aber erfahren Sie, wie wir Ihnen bei ähnlichen Aufgabenstellungen in Ihrem Projekt mit unserer umfassenden Erfahrung weiterhelfen und zu effizienten Lösungen kommen.

Eine Gesamtübersicht unserer Referenzen im Bereich Tiefbau finden Sie hier.

GB2 - Fischaufstiegsanlage, Beyenburg

Fischaufstiegsanlage, Beyenburg

Der Wupperverband betreibt im kommunalen Grenzbereich der Städte…

PDF

Referenz ansehen

RW2 - Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken "Heintjesmühle"

Der Wupperverband errichtet im Heintjesmühlenbachtal in Wermelskirchen…

PDF

Referenz ansehen

RW5 - Retensionsräume Schwelme

Retensionsräume Schwelme

Der Wupperverband beabsichtigte, zur Gewährleistung des Hochwasserschutzes…

PDF

Referenz ansehen

GB3 - Rückbau Querbauwerke in der Sieg, Siegen-W.

Rückbau Querbauwerke in der Sieg, Siegen-W.

Auf der Basis der EG-Wasserrahmen-Richtlinie müssen zur Verbesserung…

PDF

Referenz ansehen

GB1 - Umlegung & Renaturierung

Umlegung & Renaturierung "Kölzener Seifens"

BRENDEBACH INGENIEURE erhielt den Auftrag zur Erstellung der…

PDF

Referenz ansehen

HN2 - Hydr. Kanalnetzberechnung

Hydr. Kanalnetzberechnung "RÜB Bauhof"

Die Stadtwerke Wissen beauftragte BRENDEBACH Ingenieure in 2008…

PDF

Referenz ansehen

KS5 - Kanalsammler

Kanalsammler "Siegkanal", Dynamit Nobel GmbH

BRENDEBACH Ingenieure wurde ab 2003 mit der kompletten Überplanung…

PDF

Referenz ansehen

IBW1 - Havariebecken, Dynamit Nobel, Troisdorf

Havariebecken, Dynamit Nobel, Troisdorf

Die Dynamit Nobel, Explosivstoff und Systemtechnik GmbH wird…

PDF

Referenz ansehen

IBW4 - Hochwasserentlastungsstollen, Gr. Dhünn-Talsperre

Hochwasserentlastungsstollen, Gr. Dhünn-Talsperre

Der Wupperverband, ein Zusammenschluss von insgesamt 21 Kommunen,…

PDF

Referenz ansehen

IBW3 - Mauersanierung Brucher-Talsperre, Luftseite

Mauersanierung Brucher-Talsperre, Luftseite

Der Wupperverband betreibt östlich der Gemeinde Marienheide die…

PDF

Referenz ansehen

Neubau Kanalbetriebs- und Rückhaltebecken

Neubau Kanalbetriebs- und Rückhaltebecken

Die Industriepark Troisdorf GmbH beauftragte BRENDEBACH INGENIEURE…

PDF

Referenz ansehen

RW6 - Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken "Bornbach"

BRENDEBACH Ingenieure wurde von den Verbandsgemeindewerken Rengsdorf…

PDF

Referenz ansehen

RW4 - Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken "Kurtscheid"

BRENDEBACH Ingenieure wurde von den Verbandsgemeindewerken Rengsdorf…

PDF

Referenz ansehen

RW7 - Regenrückhaltebecken Mozartstraße, Siegburg

Regenrückhaltebecken Mozartstraße, Siegburg

BRENDEBACH Ingenieure GmbH wurde durch die Stadtentwicklungsgesellschaft…

PDF

Referenz ansehen

RW1 - Regenüberlaufbecken

Regenüberlaufbecken "Hubertusplatz", Rennerod

Im Zuge der Neugestaltung des Hubertusplatzes in Rennerod (Westerwald)…

PDF

Referenz ansehen

IBW2 - Sanierung Absperrbauwerke, Beyenburger Stausee

Sanierung Absperrbauwerke, Beyenburger Stausee

Der Wupperverband hat die Staumauer und die Abflusssteuerungsanlagen…

PDF

Referenz ansehen

RW8 - RRB Mülheimer Straße, Troisdorf

RRB Mülheimer Straße, Troisdorf

Aufgrund geplanter Kapazitätenerweiterung im Industriepark Troisdorf…

PDF

Referenz ansehen

GB2 - Fischaufstiegsanlage, Beyenburg

Fischaufstiegsanlage, Beyenburg

Der Wupperverband betreibt im kommunalen Grenzbereich der Städte…

PDF

Referenz ansehen

RW2 - Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken "Heintjesmühle"

Der Wupperverband errichtet im Heintjesmühlenbachtal in Wermelskirchen…

PDF

Referenz ansehen

RW5 - Retensionsräume Schwelme

Retensionsräume Schwelme

Der Wupperverband beabsichtigte, zur Gewährleistung des Hochwasserschutzes…

PDF

Referenz ansehen

GB3 - Rückbau Querbauwerke in der Sieg, Siegen-W.

Rückbau Querbauwerke in der Sieg, Siegen-W.

Auf der Basis der EG-Wasserrahmen-Richtlinie müssen zur Verbesserung…

PDF

Referenz ansehen

GB1 - Umlegung & Renaturierung

Umlegung & Renaturierung "Kölzener Seifens"

BRENDEBACH INGENIEURE erhielt den Auftrag zur Erstellung der…

PDF

Referenz ansehen

HN2 - Hydr. Kanalnetzberechnung

Hydr. Kanalnetzberechnung "RÜB Bauhof"

Die Stadtwerke Wissen beauftragte BRENDEBACH Ingenieure in 2008…

PDF

Referenz ansehen

KS5 - Kanalsammler

Kanalsammler "Siegkanal", Dynamit Nobel GmbH

BRENDEBACH Ingenieure wurde ab 2003 mit der kompletten Überplanung…

PDF

Referenz ansehen

IBW1 - Havariebecken, Dynamit Nobel, Troisdorf

Havariebecken, Dynamit Nobel, Troisdorf

Die Dynamit Nobel, Explosivstoff und Systemtechnik GmbH wird…

PDF

Referenz ansehen

IBW4 - Hochwasserentlastungsstollen, Gr. Dhünn-Talsperre

Hochwasserentlastungsstollen, Gr. Dhünn-Talsperre

Der Wupperverband, ein Zusammenschluss von insgesamt 21 Kommunen,…

PDF

Referenz ansehen

IBW3 - Mauersanierung Brucher-Talsperre, Luftseite

Mauersanierung Brucher-Talsperre, Luftseite

Der Wupperverband betreibt östlich der Gemeinde Marienheide die…

PDF

Referenz ansehen

Neubau Kanalbetriebs- und Rückhaltebecken

Neubau Kanalbetriebs- und Rückhaltebecken

Die Industriepark Troisdorf GmbH beauftragte BRENDEBACH INGENIEURE…

PDF

Referenz ansehen

RW6 - Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken "Bornbach"

BRENDEBACH Ingenieure wurde von den Verbandsgemeindewerken Rengsdorf…

PDF

Referenz ansehen

RW4 - Regenrückhaltebecken

Regenrückhaltebecken "Kurtscheid"

BRENDEBACH Ingenieure wurde von den Verbandsgemeindewerken Rengsdorf…

PDF

Referenz ansehen

RW7 - Regenrückhaltebecken Mozartstraße, Siegburg

Regenrückhaltebecken Mozartstraße, Siegburg

BRENDEBACH Ingenieure GmbH wurde durch die Stadtentwicklungsgesellschaft…

PDF

Referenz ansehen

RW1 - Regenüberlaufbecken

Regenüberlaufbecken "Hubertusplatz", Rennerod

Im Zuge der Neugestaltung des Hubertusplatzes in Rennerod (Westerwald)…

PDF

Referenz ansehen

IBW2 - Sanierung Absperrbauwerke, Beyenburger Stausee

Sanierung Absperrbauwerke, Beyenburger Stausee

Der Wupperverband hat die Staumauer und die Abflusssteuerungsanlagen…

PDF

Referenz ansehen

RW8 - RRB Mülheimer Straße, Troisdorf

RRB Mülheimer Straße, Troisdorf

Aufgrund geplanter Kapazitätenerweiterung im Industriepark Troisdorf…

PDF

Referenz ansehen